Oktaedrite



Oktaedrite sind Eisenmeteoriten deren kristallines Gefüge entlang eines Oktaeders angeordnet ist. Dieses Gefüge, das Widmanstätten-Gefüge entsteht durch extrem geringe Abkühlungsraten von wenigen Grad  pro Millionen Jahre. Da die einzelnen Kristallphasen einen unterschiedlichen Nickelgehalt aufweisen kann durch Ätzen das Gefüge sicht bar gemacht werden. Die Nickel reicheren Phasen widerstehe der Säure länger .

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Henbury Meteorit mit Impaktit

34,00 *
Auf Lager

Henbury Meteorit mit Impaktit

35,00 *
Auf Lager
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand