Wabar Perle 0,32 g Impakt Glass Saudi Arabien


Wabar Perle 0,32 g Impakt Glass Saudi Arabien


sold

60,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Wabar Perle
Impakt Gla
s
Ash Shaqiyah / Saudi Arabien
Krater bei
N 21° 30' E 50° 28'


Entstanden 1863 bei einem Meteoriten Einschlag.
Impakt Gläser, oder auch Krater Gläser sind irdisches Gestein, dass durch die freigesetzte Energie bei großen Meteoriteneinschlägen zu Glas schmilzt. Im Gegensatz zu den Tektiten, die als Gesteinsdampf Jets aus dem Krater schossen ,sind Impakt Gläser 'nur' geschmolzen gewesen. Krater Gläser enthalten mehr Wasser als Tektite und werden in der näheren Umgebung des Einschlagortes gefunden.

Wabar Perlen sind runde bis tropfenförmige Gläser die im Flug erstarrt sind. Sie sind beim Einschlag der Wabar Meteoriten Massen in der Rub al-Chali Wüste im Süden Saudi Arabiens entstanden. Hier haben mehrer Meteoriten ein Kraterfeld im Wüstensand geschlagen. Die freiwerdende Druckwelle hat das Grundgebirge nicht erreicht, es sind also nur Impaktgläser aus dem Sand entstanden, und keine Breckzien. Die Wabar Perlen werden auch Tränen der Haremsdamen genannt. Typisch sind kleinste Glastropfen die sich an der Oberfläche der Wabar Perlen angeheftet haben und ihre eine interessant strukturierte Oberfläche verleihen. ( !!! Bilder stark vergrößert !!!)

0,32 g      Maße : 10 x 5 x 5 mm

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Darwin Glas 48,02g
138,00 *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Impaktite / Tektite, Tektite / Kratergläser